Tipps für bewusstes Spielen

Die Tipps auf dieser Seite richten sich an alle, die regelmäßig an GeldGewinnSpiel-Geräten spielen. Spielst Du regelmäßig an GeldGewinnSpiel-Geräten, dann solltest Du folgende Tipps beherzigen:

  • Glücksspiel oder Spielen an GeldGewinnSpiel-Geräten ist nie ein Ausweg aus finanziellen oder sonstigen Problemen. Spiele nur mit dem Geld, das Du nicht dringend brauchst! Spiele nie auf Kosten anderer wichtiger Dinge. Gewinne sollten Dich nicht darüber hinwegtäuschen, dass sie nicht geeignet dazu sind, darauf eine sichere Existenz aufzubauen! Die Gewinnchancen sind nämlich aufgrund der maximalen, gesetzlich zulässigen Gewinnausschüttung begrenzt. Darauf hast Du keinen Einfluss. Und die Spielhalle kann nie ein Ersatz für den Arbeitsplatz sein!

  • Die Spielhalle ist ein Ort, an dem Du Freunde triffst, aber Du solltest auf keinen Fall deshalb Familie, Partner oder Freundeskreis vernachlässigen. Sollten diese Dich auf Deine häufigen Aufenthalte in der Spielstätte ansprechen, nimm‘ die Kritik bitte ernst und überlege mal ganz bewusst, ob Du nicht wirklich zu viel Zeit in der Spielstätte verbringst? Vielleicht legst Du ganz bewusst eine längere Pause ein, um mehr Freizeit mit der Familie oder den Freunden zu verbringen, z.B. im Café, im Schwimmbad oder im Kino.

  • Lass nicht zu, dass Du wegen des Spielens Freundschaften oder Partnerschaften aufs Spiel setzt.

  • Die Spielstätte sollte kein Ort sein, an dem Du vor Stress oder Problemen im Alltag flüchtest, denn früher oder später musst Du auch wieder rausgehen. Probleme, vor denen Du Dich verkriechen willst, werden sich nicht von alleine lösen. Gehe es lieber offensiv an, egal wo der Schuh drückt. Versuche, Probleme offen mit Deinem Partner oder Deinen Freunden anzusprechen. Ein gutes Wort oder ein guter Ratschlag helfen besser als 100 Freispiele.

  • Verschwende keine Zeit! Setze Dir klare Limits, wie lange Du in der Spielhalle bleiben willst, wie viel Geld Du maximal einsetzen möchtest und bei welcher Gewinnsumme Du aufhören und die Gewinne mitnehmen möchtest. Teile Deine Limits Freunden mit, damit sie Dich im Zweifelsfalle daran erinnern können!

  • Mache Dir immer wieder klar, dass Gewinne am Automaten nichts mit Erfolg, Können oder Geschicklichkeit, sondern mit Glück und Zufall zu tun haben. Du kannst das Spiel nicht beeinflussen. Egal wann Du welchen Knopf drückst, es regiert immer der Zufall, denn das ist gesetzlich vorgeschrieben!

  • Wenn Dich das Spiel in seinen Bann zieht und Dein Kopf glüht, lege bewusst eine Pause an der frischen Luft ein. Vielleicht bekommst Du Lust, mal wieder ins Schwimmbad, ins Fitness-Center oder auch ins Kino zu gehen. Etwas anderes könnte Dir vielleicht mal gut tun.

  • Mach Dich schlau, wie GeldGewinnSpiel-Geräte funktionieren, damit Du Risiken und Chancen gut einschätzen kannst. Auf dieser Seite findest Du einige spannende Tests zu Deinem Wissen über den Zufall und Gewinnchancen bei zufallsgesteuerten Spielen.